Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre, Ihrer personenbezogenen Daten und die Transparenz unserer Arbeit ist uns besonders wichtig. Wir erheben, speichern und verarbeiten Daten gemäß den apothekenrechtlichen Bestimmungen (z.B. Apothekenbetriebsordnung, Apothekengesetz, Betäubungsmittelverschreibungsverordnung), EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG) und optimieren unseren Datenschutz fortlaufend. Die folgenden Informationen sollen der höchstmöglichen Transparenz dienen, damit Sie nachvollziehen können, wie wichtig uns Ihr Datenschutz ist und was mit Ihren Daten in einer Apotheke passiert, die einen besonderen Qualitätsanspruch an sich stellt.

Betriebsstätten unseres Unternehmens sind die:

  • Elefanten-Apotheke seit 1575, Steinstr. 14, in 48565 Steinfurt
  • Coerde-Apotheke, Hamannplatz 6, in 48157 Münster
  • Pharmaxi-Apotheke am Baumgarten, Baumgarten 6 in 48565 Steinfurt

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Elefanten-Apotheke seit 1575, Inhaber Apotheker Dr. Olaf Rose, PharmD, e.K.. Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen senden Sie bitte an: Elefanten-Apotheke, Steinstr. 14, 48565 Steinfurt, E-Mail: bruenen@elefantenapo.de Telefon: 02551-5435, Fax: 02551-6236.

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre Daten werden 3 Jahre nach Ihrem letzten Besuch in der Apotheke automatisch gelöscht. Bestimmte Daten jedoch unterliegen einer Dokumentationspflicht in einer Apotheke und werden zu Ihrer Sicherheit länger aufbewahrt, z.B. wenn Sie bestimmte Medikamente erhalten haben (siehe unten: Nutzung und Speicherung Ihrer Daten). Weitergehende Fragen beantwortet Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte Christina Brünen, Anschrift und Telefon wie oben, E-Mail: bruenen@elefantenapo.de

Wir haben weitreichende Sicherheitsmaßnahmen ergriffen um Ihre Daten zu schützen. Wir nutzen Firewall und Virenscanner sowie auf der Seite: www.elefanten-apotheke.biz SSL- Übertragung (Secure Socket Layer) um Benutzerdaten zu verarbeiten. Wir sichern unser Online-Angebot und unsere sonstigen Systeme mit hohem Aufwand auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt nach einer vom Kunden oder Patienten erteilten Einwilligung oder einer gesetzlichen Erlaubnis oder Verpflichtung (Art. 6 I der DSGVO), jedoch stets möglichst sparsam. Alle Daten werden -sofern möglich- anonymisiert oder pseudonymisiert geführt.

Eine Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung findet ausschließlich zum Zwecke der Belieferung mit Medikamenten und Gesundheitsprodukten statt, sowie zur Minimierung von Gesundheitsrisiken, wie arzneimittelbezogenen Problemen oder Unverträglichkeiten. Wir überlassen oder verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte zu Werbezwecken.

Etwaige Beschwerden richten Sie an die zuständige Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, Frau Helga Block, Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 02 11/384 24-0, Telefax: 02 11/384 24-10, E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Datenerhebung beim Besuch unserer Websites

Wir erheben und verwenden Nutzerdaten nur um die Nutzung unseres Online-Angebots zu ermöglichen oder im Falle des Shops die Belieferung durchzuführen auf Basis einer erteilten Einwilligung. Sie können unsere Seite anonym besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Fall lediglich anonyme Zugriffsdaten, um sicherzustellen, dass unsere Websites gut dargestellt werden (z.B. Browsertyp). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt nicht.

Bestellungen im Online Shop

Wir erheben, speichern, verändern, nutzen und übermitteln personenbezogene Daten zur Belieferung mit Medikamenten und Gesundheitsprodukten und zur Erkennung von arzneimittelbezogenen Problemen und Gesundheitsrisiken. Personenbezogene Daten sind insbesondere bei der Nutzung unseres Shops auf www.elefanten-apotheke.biz zur Abwicklung des Bestellvorgangs naturgemäß unvermeidbar. Gespeichert werden nach Ihrer Angabe Ihre Adresse, Ihre Kontaktdaten und Zahlungsinformationen. Ihre Daten können optional als Kundenkonto hinterlegt werden, so dass Ihnen erweiterte Funktionen bei der nächsten Bestellung zur Verfügung stehen und der Bestellvorgang stark vereinfacht wird, da Sie Ihre Daten nicht erneut angeben müssen. Sie müssen hierzu ein Passwort vergeben, dass Sie zur Wahrung Ihrer persönlichen Interessen entsprechend geheim halten sollten.

Nutzung und Speicherung Ihrer Daten

Wie jede Apotheke übermitteln wir personenbezogene Daten auch an Dritte. Beispielsweise werden Rezepte an ein Apothekenrechenzentrum (NARZ/AVN-Apothekenpartner, GfI Gesellschaft für Informations- und Datenverarbeitung mbH, Bauerland 3, 28259 Bremen) übermittelt, dort gescannt und zur Abrechnung an Ihre Krankenkassen gesendet. Ferner erhalten unser Steuerberatungsunternehmen, unsere Software-Provider für die Apothekensoftware und den Online-Shop sowie im Falle von gesetzlichen Kontrollen die Gesundheitsämter Münster und Steinfurt sowie die Finanzämter Münster und Steinfurt möglicherweise Einsicht in personenbezogene Daten. Mit dem Rechenzentrum, der Apothekensoftwarefirma und unserem Steuerberater haben wir Verträge zur Auftragsbearbeitung geschlossen, die Ihren Datenschutz gewährleisten. Unterlagen von Bewerbungsverfahren auf offene Stellen werden von uns im Falle des Nichtzustandekommens eines Beschäftigungsverhältnisses unmittelbar nach Stellenvergabe gelöscht. Bewerbungsunterlagen liegen bei uns nur elektronisch vor, dürfen also nicht postalisch an uns übersendet werden.

Bei Ihrer Bestellung via Online Shop oder Telefon werden personenbezogene Daten von Ihnen selbst (Shop) respektive durch uns (Telefon) angelegt und gespeichert. Wir veräußern keine Daten an Dritte und nutzen die Kontaktdaten nur zur Kontaktaufnahme bezüglich der Abwicklung der betreffenden Bestellung oder im von Ihnen erlaubten Rahmen, z.B. um Ihnen Angebote der Apotheke zu unterbreiten.

Eine Auslieferung erfolgt durch Boten, die in der Apotheke angestellt sind und von uns mit besonderer Sorgfalt ausgewählt und über den Datenschutz unterrichtet wurden.

Sofern wir Ihnen Ihre Medikamente über die DHL, Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn zukommen lassen, übermitteln wir lediglich Ihren Namen und Ihre Adresse, mittels Paketaufkleber.

Bestimmte gesetzliche Auflagen verpflichten uns, Ihre Rezepte zu dokumentieren. So sind Betäubungsmittelrezepte 3 Jahre aufzubewahren, die Herstellungsprotokolle von selbst für Sie angefertigte Medikamente (, z.B. salben, Kapseln, sogenannte Rezepturen) sogar 5 Jahre. Diese gesetzlichen Vorschriften dienen dem Patientenschutz und werden von uns selbstverständlich beachtet. So kann sichergestellt werden, dass bei potenziellen Problemen Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit eingeleitet werden können. Es gibt eine Vielzahl anderer Vorschriften in Apotheken. Eine Übersicht zur Dokumentationspflicht finden Sie z.B. bei der Apothekerkammer Hessen: https://www.apothekerkammer.de/pdf/Aufbewahrungsfristen_06_2016.pdf

Werbung durch unsere Apotheken

Sofern Sie zugestimmt haben erhalten Sie von uns gelegentlich Hinweise über Aktionen und Angebote. Wir erstellen und versenden solche Hinweise selbst, so dass wir hierzu keine Adressdaten an Dritte übermitteln.

Cookie Nutzung, Google Analytics, Social Media, Links auf andere Websites

Unsere Websites www.elefantenapo.de, www.coerde-apotheke.de und www.pharmaxi.de sowie weitere Domains mit Verweis auf diese Websites nutzen keine Cookies. Unser Online Shop www.elefanten-apotheke.biz hingegen nutzt cookies. Cookies werden auf dem Gerät des Nutzers gespeichert um die Funktion des Online Shops sicherzustellen (z.B. vor und zurückblättern zu zuvor gesehenen Inhalten. Sie enthalten keine persönlichen Adressdaten, wir nutzen diese Angaben derzeit nicht, prinzipiell könnten sie aber zu Analysezwecken eingesetzt werden (Kundenfrequenz, Browsertyp) um die Anzeige und Funktion unseres Webshops zu verbessern. Bei Besuch unseres Online Shops werden Sie auf das Setzen von Cookies deutlich hingewiesen und können der Nutzung von Analyse-Cookies ggf. zustimmen. Cookies können von Ihnen im Browser wieder gelöscht werden, z.B. mittels ?Websiteverläufe löschen? oder ?Browser zurücksetzen?.

Prinzipiell bietet jede Website die Möglichkeit der Auswertung durch Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google (Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Der Betreiber der Website erhält so die Möglichkeit zu prüfen, welche Angebote seiner website besonders häufig und aus welcher Gegend abgerufen werden. Wir nutzen Google Analytics derzeit nicht, sofern wir dies ausnahmsweise zur Überarbeitung unserer Websites ändern werden, verbinden wir die dort gewonnenen Erkenntnisse nicht mit personenbezogenen Daten.

Die Elefanten-Apotheke unterhält getrennt von den oben genannten Websites eine facebook Seite unter https://de-de.facebook.com/elefantenapotheke/

Auf unseren Websites finden Sie auch Links auf ausgewählte fremde Websites, z.B. zur Anzeige des Notdienstes. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie dort unangemessenen oder inkorrekte Inhalte finden sollten, wir entfernen diese Links dann umgehend oder informieren den Betreiber. Für den Inhalt fremder Websites übernehmen wir selbstverständlich aber keine Haftung.